Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt - Mehrere Autos in Tiefgarage aufgebrochen

Freiburg (ots) - Stadtteil Neustadt

Von Dienstag auf Mittwoch (04./05.03.2013) wurden in einer Tiefgarage neben dem Neustädter Münster an drei dort geparkten Autos die Scheiben eingeschlagen. Die Fahrzeuge wurden gezielt nach Wertsachen durchsucht. Der bisher unbekannte Täter entwendete Bargeld, diverse Papiere und auch eine Schreckschusspistole.

Der verursachte Sachschaden beträgt ca. 600.- Euro, der Diebstahlsschaden beläuft sich auf einen niedrigen vierstelligen Euro-Betrag. Hinweise bitte an das Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel.07651-93360.

RTN/cw

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: