Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: PP Freiburg: Polizeiliche Bilanz der Faschingszeit

Freiburg (ots) - Insgesamt kann die Polizei Freiburg im gesamten Zuständigkeitsbereich einen ruhigen Verlauf der närrischen Tage vermelden. Erfreulicherweise musste nur bei wenigen ernsthaften Vorfällen eingeschritten werden.

Die gute Zusammenarbeit der Polizei mit Veranstaltern, Rettungskräften und Zünften hat sich bewährt.Intensive Alkohol- und Drogenkontrollen wurden über die närrischen Tage durchgeführt sowie die polizeiliche Präsenz insegsamt erhöht.

Erfreulicherweise konnte festgestellt werden, dass in den allermeisten Fällen Verkehrsteilnehmer nüchtern blieben, insbesondere, wenn Fahrgemeinschaften vereinbart wurden. Dennoch ergaben sich vereinzelt alkoholgeschwängerte Körperverletzungsdelikte, Sachbeschädigungen und Beleidigungen (wir berichteten jeweils tagesaktuell).

Abgesehen von diesen kann das PP Freiburg aus polizeilicher Sicht eine überwiegend friedliche Faschingsbilanz vermelden.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: