Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Vandalismus in der Innenstadt; Lörrach: Serie von Autoaufbrüchen

Freiburg (ots) - Lörrach: Vandalismus in der Innenstadt

Vandalismus beging eine Gruppe Jugendlicher in der Nacht zum Mittwoch in der Lörracher Innenstadt. Kurz nach 1 Uhr meldete ein Bürger, dass eine Gruppe Jugendlicher durch die Fußgängerzone zieht und wahllos Sachbeschädigungen begeht. Sofort rückten Streifen aus und stellten fest, dass zahlreiche Blumenkübel und transportable Toiletten umgeworfen worden waren. Des Weiteren lagen eine Vielzahl von Büchern auf dem Boden und der Inhalt aufgerissener Abfallsäcke lag überall herum. Die Übeltäter konnten trotz intensiver Fahndung nirgends mehr gesichtet werden.

Lörrach: Serie von Autoaufbrüchen

Am Dienstagnachmittag kam es im Bereich des Wohngebiets Salzert zu einer Serie von Autoaufbrüchen. Tatort war der Parkplatz eines Reiterhofs an der Rheinfelder Straße. Dort wurden zwischen 16.30 und 19.40 Uhr drei Autos aufgebrochen, durchsucht und mehrere Handtaschen gestohlen. Der angerichtete Schaden ist beträchtlich und beläuft sich auf etwa 4.000 Euro. Über den Täter hat die Polizei derzeit noch keine Erkenntnisse. Hierzu wird um sachdienliche Hinweise gebeten (Polizeirevier Lörrach, 07621/176500).

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: