Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breisach - Einbruch

Freiburg (ots) - Breisach - Am frühen Morgen des 4. März 2014 brachen unbekannte Täter am Grenzübergang Breisach in das Zweigstellengebäude einer Bank ein. Gegen 04:25 Uhr beobachtete eine Zeugin ein vor dem Gebäude stehendes Fahrzeug mit eingeschalteten Scheinwerfern. Außerdem waren Schlaggeräusche hörbar. Bevor die verständigte Polizei eintraf, flüchteten die Personen über die Grenze ins benachbarte Ausland. Am Gebäude selbst wurde festgestellt, dass eine Stahltür mit brachialer Gewalt aufgebrochen und eine weitere Tür mit einer Stahlschere aufgeschnitten worden war. Der Versuch, den Tresor aufzubrechen, misslang. Beim Fluchtfahrzeug soll es sich um einen schwarzen BMW, X3 oder X5, gehandelt haben. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Winfried Pfeiffer
Tel. 07667 9117-111
winfried.pfeiffer@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: