Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: St. Märgen, Breisgau-Hochschwarzwald, Brand eines Wohnhauses

Freiburg (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache entstand in der Dachgeschosswohnung des Wohnhauses ein Brand. Das Feuer griff auf die Holzbalkendecke über, breitete sich in der zweiten Ebene der Dachgeschosswohnung aus und durchbrach dort die Dachhaut. Bei den Löscharbeiten wurde ein Angehöriger der Feuerwehr leicht verletzt.

Stand 01.45 Uhr / VV

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: