Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schluchsee - B 500 - Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Freiburg (ots) - Am 24.02.2014, um 11.35 Uhr, ereignete sich auf der B 500 in Schluchsee, OT Seebrugg, ein Verkehrsunfall. Eine 46-jährige Pkw-Führerin übersah bei der Überquerung der B 500 einen auf der Bundesstraße fahrenden, vorfahrtsberechtigten Pkw. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge, wobei beide Fahrzeugführerinnen verletzt wurden. Die Verletzten wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 6000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die FFW Schluchsee konnte ausgetretene Betriebsstoffe abbinden. Die Fahrbahn musste durch eine Spezialfirma gereinigt werden.

RTN/cw

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: