Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Todtmoos. Zusammenstoß nach Ausweichmanöver

Freiburg (ots) - Bei einem Unfall im Wehratal wurden am Sonntagmorgen zwei Autofahrerinnen leicht verletzt. Kurz vor 07.00 Uhr fuhr eine 24 Jahre alte Frau mit ihrem Honda CRV in Richtung Todtmoos. Etwa 50 Meter nach dem Ortsschild rannte ein Tier über die Straße und veranlasste die Autofahrerin zu einer Ausweichbewegung. In diesem Augenblick kam eine 31 Jahre alte Frau mit ihrem VW Polo entgegen, die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Die beiden Fahrerinnen wurden leicht verletzt, an den Fahrzeugen ist ein Schaden von ca. 10.000 EUR entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlickeitsarbeit
Telefon: 07741/8316-201
E-Mail: freiburg.pp.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: