Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Straßenverkehrsgefährdung auf der B518 - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots) - Schopfheim: Straßenverkehrsgefährdung auf der B518 - Polizei sucht Zeugen

Am Mittwochvormittag kam es auf der B518 bei Hasel zu einer Straßenverkehrsgefährdung. Kurz nach 9.30 Uhr befuhr ein silberner VW-Sharan mit Freiburger Kennzeichen die B 518 von Wehr in Richtung Schopfheim. Nach Angaben von Zeugen kam das Auto aus nicht bekannten Gründen mehrfach auf die Gegenfahrbahn und gefährdete entgegenkommende Fahrzeuge. Kurz vor Hasel überholte der Sharan-Fahrer trotz Unübersichtlichkeit einen Lkw. Der Fahrer eines entgegenkommenden, dunklen Transporters musste eine Vollbremsung einlegen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Der Fahrer des überholten Lkw hielt kurz nach dem Vorfall an, fuhr dann aber weiter. Esi handelte es sich um einen gelben Lkw mit blauer Aufschrift. Der Fahrer des Transporters setzte seine Fahrt in Richtung Wehr fort. Die Polizei sucht die genannten Fahrer und weitere Betroffene als Zeugen und bittet sie, sich beim Polizeirevier Schopfheim zu melden (07622-666980).

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: