Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach-Brombach: Wohnungsbrand ohne Folgen

Freiburg (ots) - Lörrach-Brombach: Wohnungsbrand ohne Folgen

Ein angeblicher Wohnungsbrand führte am Mittwochnachmittag in Lörrach-Brombach zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz. Kurz vor 16.30 Uhr qualmte es aus der Wohnung eines in der Badstraße wohnhaften Mannes. Nachbarn befürchteten einen Wohnungsbrand und setzten einen Notruf ab. Sofort rückten Polizei und Feuerwehr aus, letztere mit einem Drehleiterfahrzeug. Beim Eintreffen der Hilfs- und Rettungskräfte hatte sich der Einsatz fast schon erledigt. Ein Wohnungsbrand war nicht gegeben, vielmehr stammte der Qualm von einem verbrannten Essen. Dieses qualmte auf dem Herd vor sich hin, während der Wohnungsinhaber schlief. Er wachte jedoch rechtzeitig auf und nahm den Topf vom Herd. Die Wohnung musste lediglich gelüftet werden, Sachschaden entstand keiner.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: