Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Krozingen: Kontrolle eines Langholztransportfahrzeugs auf der B3, Überschreitung um 27% des zulässigen Gewichts

Freiburg (ots) - Am 19.02.2014 wurde auf der B3 Höhe Bad Krozingen ein Langholztransportfahrzeug, das mit Fichten und Tannen beladen war kontrolliert. Aufgrund des äußeren Erscheinungsbildes schien die Fahrzeugkombination erheblich überladen.

Beim Verwiegen des Fahrzeugs staunten die Beamten der Verkehrsüberwachung nicht schlecht: Es konnte eine Gesamtmasse von 50.800 kg (unter Berücksichtigung der Toleranz) ermittelt werden. Somit lag eine Überschreitung von 27 % des zulässigen Gewichts vor. Die Entladung musste noch vor Ort duchgeführt werden, eine entsprechende Bußgeldanzeige wird folgen.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: