Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ihringen - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Freiburg (ots) - Am Freitag, 14. Februar 2014, wurde gegen 21:15 Uhr in der Zeppelinstraße in Ihringen ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Bei der Überprüfung gab er zunächst die Personalien eines anderen Verwandten an, Papiere habe er keine bei sch. Bei seiner Durchsuchung wurde jedoch eine Geldbörse und in dieser sein Personalausweis aufgefunden. Trotzdem beharrte er darauf eine andere Person zu sein. Letztendlich konnte durch einen Fingerabdruck die Identität des bereits strafrechtlich vorbelasteten Mannes zweifelsfrei festgestellt werden. Der Mann war ohne Fahrerlaubnis unterwegs, diese wurde ihm bereits vor einiger Zeit entzogen. Er wird nun wegen dieses Delikts und falscher Namensangabe angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Winfried Pfeiffer
Telefon: 07667 9117-111
E-Mail: winfried.pfeiffer@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: