Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-St. Georgen: Zeugenaufruf nach mehreren Sachbeschädigungen von Kfz

Freiburg (ots) - Am 16.02.2014 wurde der Polizei gegen 21:45 Uhr mitgeteilt,dass eine männliche Person im Bereich des Kärntener und des Vorarlberger Weges mehrere Fahrzeuge beschädigt habe. Bei einem Fahrzeug sei der Seitenspiegel abgerissen worden, bei einem weiteren wurde die Motorhaube bestiegen.Von Passanten angesprochen flüchtete der Tatverdächtige.

Die unmittelbar hinzugezogene Streife des Polizeireviers Freiburg-Süd konnte den 26jährigen Mann noch im Nahbereich festnehmen. Eine vor Ort durchgeführte Überprüfung des Atemalkohols ergab 1,07 mg/l, was umgerechnet 2,14 Promille entsprechen würde. Nach jetzigem Kenntnisstand wurden drei Fahrzeuge beschädigt.

Der Polizeiposten St. Georgen bittet weitere Zeugen oder mögliche Geschädigte sich unter Telefon 0761 - 12071-3 oder rund um die Uhr unter Tel: 0761 - 8824421 zu melden.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: