Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall mit Sachschaden - Pkw kollidiert mit Gebäude - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Gemeinde Schliengen

Am 14.02.2014 gegen 23:20 Uhr wurde ein Verkehrsunfall in Schliengen gemeldet. Eine Fahrzeugführerin solle gegen eine Hauswand gefahren sein.

Vor Ort stellte sich heraus, dass eine 31 - jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw die Eisenbahnstraße entlang gefahren war. Nach bisherigem Ermittlungsstand kam das Fahrzeug aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem hervorstehenden Balkon.

Die Fahrzeugführerin wurde glücklicherweise nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000,-EUR. Am Balkon entstand nur geringer Sachschaden.

Das Polizeirevier Weil/Rhein (Tel.: 07621 9797-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Unfallhergangs sich telefonisch zu melden.

FLZ/mt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: