Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Müllheim: Einbruch in Einfamilienhaus

Freiburg (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstagabend die Abwesenheit der Hausbewohner ausgenutzt, um zwischen 18.15 und 19.00 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Lina-Kromer-Straße einzubrechen. Um in das Haus zu gelangen, hebelte er mit brachialer Gewalt eine der Straße abgewandte Terrassentür auf. In einem Büro durchsuchte der Einbrecher Schubladen und Schmuckschatullen. Beim Betreten des nächsten Raumes löste er die optische und akustische Alarmanlage aus, woraufhin er flüchtete. Erbeutet wurde Schmuck in noch nicht näher bestimmter Menge. Die Polizei in Müllheim bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 07631/17880.

RM/eb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: