Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Senioren attackieren sich im Straßenverkehr

Freiburg (ots) - Schopfheim: Senioren attackieren sich im Straßenverkehr - Polizei sucht Zeugen

Zu einem handfesten Streit im Straßenverkehr kam es am Mittwochnachmittag in Schopfheim. Schauplatz des Geschehens war der Parkplatz beim Thomas-Philipps-Markt. Auf diesem gerieten kurz nach 15 Uhr ein 68-jähriger Fußgänger und ein 70-jähriger Autofahrer verbal aneinander. Im weiteren Verlauf soll der Autofahrer seinen Kontrahenten mit einem Faustschlag niedergestreckt haben und dann weggefahren sein. Eine Zeugin schaltete die Polizei ein, die den Autofahrer später ausfindig machen konnte. Da sich die Schilderungen der Beteiligten völlig widersprechen, sucht die Polizei nach weiteren Zeugen. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schopfheim zu melden (07622-666980).

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: