Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Innenstadt: Dieb legt abgelaufene Lebensmittel aus

Freiburg (ots) - Am 12.02.2014 kam es gegen 14:00 Uhr in der Freiburger Innenstadt zu folgendem Diebstahl.

Im Hinterhof eines Supermarktes in der Kaiser Joseph Straße wurden im Bereich der Warenannahme Mülltonnen mitsamt abgelaufenen Lebensmitteln zum Abtransport bereitgestellt. Eine dieser schwarzen Mülltonnen mit auffällig blauem Deckel wurde durch bislang unbekannten Täter zum Bertoldsbrunnen gebracht, um dort den gesamten Inhalt auszubreiten.

Diverse Passanten "bedienten" sich von den ausgebreiteten Lebensmitteln. Daher nochmals der Hinweis: Es handelt sich um Diebesgut, dessen Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist.

Das Polizeirevier Freiburg-Nord hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich unter Telefon: 0761-8824221 zu melden.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: