Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Unfallverursacher flüchtet nach Rangierkollision - Zeugen gesucht

Freiburg (ots) - Am vergangenen Freitag in der Zeit zwischen 18.10 und 18.30 Uhr beschädigte ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, einen ordnungsgemäß in der Karl-Bautz-Straße geparkten Mercedes der E-Klasse. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 800 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, ohne sich zuvor um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter der Rufnummer: 07641 582-0 mit dem Polizeirevier Emmendingen in Verbindung zu setzen.

jj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Jahnz
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: