Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Wiehre: Überprüfung einer verdächtigen Substanz beim Amt für öffentliche Ordnung

Freiburg (ots) - Am Montagmorgen gegen 08.40 Uhr wurde die Polizei darüber in Kenntnis gesetzt, dass beim Amt für öffentliche Ordnung in der Basler Straße ein Briefumschlag geöffnet wurde, der eine unbekannte pulvrige Substanz enthält. Ein Großraumbüro wurde geräumt. Eine Überprüfung des Pulvers durch die hinzugezogene Feuerwehr auf Radioaktivität verlief negativ, sodass eine Gefährdung der Mitarbeiter weitgehend ausgeschlossen werden kann. Der Umschlag wurde mitsamt Pulver durch die Feuerwehr sicher verpackt und soll nun untersucht werden. Hinweise auf den Absender des Briefes liegen zum jetzigen Zeitpunkt nicht vor. Die Ermittlungen dauern an.

jj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Jahnz
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: