Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Reise nach Marokko wegen Übergewicht zu Ende. Freiburg, BAB A5, zwischen FR-Mitte und FR-Süd: Reise nach Marokko wegen Übergewicht zu Ende

Freiburg (ots) - Am heutigen Donnerstag, den 06. Februar 2014, wurden innerhalb einer 3-stündigen Kontrollaktion auf der Autobahn A5 zwischen FR-Mitte und FR-Süd 22 Kleintransporter, welche häufig in der Baubranche oder zum Zwecke der schnelleren Beförderung von Gütern eingesetzt sind, von den Polizeibeamten der Verkehrsüberwachung der neuen Verkehrspolizeidirektion Freiburg kontrolliert. Auf der speziell eingerichteten "Wiegestraße" der Polizei wurden unter anderem vier Lastwagenfahrer wegen ihrer viel zu schweren Ladungen beanstandet. So war die Reise nach Marokko für den Fahrer eines italienischen Transporters an Ort und Stelle beendet, da das zulässige Gesamtgewicht um 26 % überschritten worden war. Die überladene Menge an "Umzugsgüter" wurde zu einem Schrottplatz gefahren wo sie gegen Entgelt entsorgt wurde. Ein Bußgeld i.H. v. 165,-- EUR war die weitere Folge. Ein polnischer Gütertransporter fiel schon bei der Einfahrt in die Kontrollstelle auf, weil er im "Kriechgang" angefahren kam. Die anschließende Wiegung ergab, dass das Fahrzeug um 28 Prozent zu schwer war. Vermutlich um sich eine weitere Fahrt zu sparen, beauftragte der Transportunternehmer seinen Fahrer den Fahrauftrag von Polen nach Frankreich durchzuführen. Weil sich auch Ordnungswidrigkeiten nicht sollen, wurde hier das Instrument der Vermögensabschöpfung angewendet. Nach erfolgter Gewinnberechnung auf Grundlage der allgemein anerkannten Transportkostenberechnung wurde vom Transportunternehmer ein Kostensatz i.H.v. 500,--EUR erhoben, welcher um ein vielfaches höher liegt als das nach dem Bußgeldkatalog vorgegebene Bußgeld. Außerdem wurde die Weiterfahrt untersagt. Die Überladungsmenge soll später auf ein aus Polen beordertes Fahrzeug umgeladen werden.

PV/lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: