Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Krozingen: Trickdieb erbeutet 555 Euro

Freiburg (ots) - Ein 79 Jahre alter Mann ist am Dienstag gegen 11.30 vor dem Herzzentrum in Bad Krozingen Opfer eines dreisten Trickdiebes geworden. Der Senior wurde von einem schlanken, etwa 170 cm großen Mann mit arabischem Aussehen angesprochen und gebeten, eine Zwei-Euro-Münze zu wechseln. Während er nach Wechselgeld suchte, gelang es dem offensichtlich sehr fingerfertigen Täter 555 Euro in Scheinen aus der Geldbörse zu entwenden. Als das Opfer den Diebstahl bemerkte, war der Täter längst verschwunden. Die Polizei in Bad Krozingen ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 07633/938240.

RM/eb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: