Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Wiehre: Mann schlägt Hausmeister einer Schule mit Stock, Täterfestnahme

Freiburg (ots) - Am 28.01.2014 teilte der Hausmeister einer Schule in Freiburger Stadtteil Wiehre gegen 08:15 Uhr der Polizei mit, dass er von einer auf dem Gelände ungebetenen Person mit einem Stock geschlagen wurde. Dieser habe die Örtlichkeit allerdingsi inzwischen verlassen.

Die Streife des Polizeireviers Freiburg-Süd konnte den 43jährigen Mann allerdings in einem nahe gelegenen Café feststellen. Wie die weiteren Abklärungen ergaben, war der Mann zudem zur Festnahme ausgeschrieben. Im Rahmen der Festnahme leistete er erheblichen Widerstand und beleidigte die eingesetzten Beamten.

Bei dem Mann handelt es sich um keinen polizeilich Unbekannten, er ist polizeilich bereits aufgrund diverser Körperverletzungsdelikte in Erscheinung getreten.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: