Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Forchheim: Autofahrerin kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Freiburg (ots) - EMMENDINGEN

Forchheim / K 5124

Am Sonntagnachmittag, kurz nach 15.30 Uhr, befuhr eine 47-jährige Autofahrerin die Kreisstraße 5124 von Forchheim in Richtung Weisweil und kam plötzlich ohne Fremdbeteiligung nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw, ein VW Golf, überschlug sich mehrmals und kam in einem Acker zum Liegen. Die Pkw-Fahrerin wurde durch den Unfall zum Glück nur leicht verletzt, musste aber dennoch ins Krankenhaus verbracht werden. Der Unfalldienst des Polizeipräsidiums Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Womöglich kommen gesundheitliche Gründe als Ursache für den Unfall in Frage. Vor Ort im Einsatz waren die Feuerwehren Emmendingen und Forchheim mit insgesamt sechs Fahrzeugen.

wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: