Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Gurtweil: Ein Verletzter nach Schlägerei Tiengen: Mit der Bierflasche zugeschlagen Stühlingen/Schleitheim: Mit nicht zugelassenem Fahrzeug unterwegs

Freiburg (ots) - Gurtweil: Ein Verletzter nach Schlägerei

Am Sonntag gegen 00.30 Uhr verständigte der Sicherheitsdienst die Polizei von einer Schlägerei bei einer Festveranstaltung in der Halle in Gurtweil. Dort war es zwischen zwei Personen zu einer Auseinandersetzung gekommen. Als ein Beteiligter mit einer Flasche in Hand auf die gegnerische Gruppe losgehen wollte, wurde er vom Sicherheitsdienst überwältigt. Hierbei ging die Bierflasche zu Bruch und der 18 Jahre alte alkoholisierte Mann erlitt Schnittwunden an beiden Händen. Er wurde vom DRK zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die übrigen Beteiligten hatten sich bis zum Eintreffen der Polizei bereits entfernt.

Tiengen: Mit der Bierflasche zugeschlagen

Ein betrunkener Gast in einer Bar hat am Sonntagmorgen gegen 04.30 Uhr in einem Streit einem 24 Jahre alten Mann mit einer Bierflasche gegen den Kopf geschlagen. Das Opfer erlitt hierbei zwei Risswunden am Ohr und eine Platzwunde an der Unterlippe. Das DRK brachte den Vereltzten zur Behandlung ins Spital nach Waldshut. Auch der stark betrunkene 37 Jahre alte Täter kam ins Krankenhaus, dort wurden ihm auf richterliche Anordnung zwei Blutproben genommen. Die Ermittlungen zum Hergang des Streits dauern noch an.

Stühlingen/Schleitheim: Mit nicht zugelassenem Fahrzeug unterwegs

Die Schweizer Grenzwacht informierte am Sonntagabend gegen 23.15 Uhr die deutsche Polizei, weil ein 19 Jahre alter Mann mit einem nicht zugelassenen Opel Corsa zum Grenzübergang gefahren sei. Die weitere Überprüfung ergab, dass der junge Mann auch keinen Pkw-Führerschein hatte. Er wird wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und dem Betrieb eines nicht zugelassenen Fahrzeugs im öffentlichen Straßenverkehr angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 0162 2981015 (heute nicht im Büro)
E-Mail: freiburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: