Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Eindringen in Möbelgeschäft

Freiburg (ots) - In der Freiburger Innenstadt hat ein alkoholisierter junger Mann am frühen Morgen des Samstages, 25.01.2014, die Scheibe eines Möbelgeschäftes eingeschlagen. Die durch einen aufmerksamen Passanten alarmierte Polizei ging zunächst von einem Einbruch aus. Bei der Durchsuchung des Geschäftes wurde der Mann in einem der Betten schlafend angetroffen, Hose und Schuhe hatte er vor dem zu Bett gehen ausgezogen.

Fi

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
PvD
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: