Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ihringen, Fahrraddiebstahl

Freiburg (ots) - Ihringen - Am Donnerstag, 23. Januar 2014, gegen 7.20 Uhr, teilten Zeugen der Polizei mit, dass gerade in Ihringen, in der Straße Im Stegen, durch zwei Personen Fahrräder in ein Fahrzeug geladen werden. Durch die Polizei konnte das beschriebene Fahrzeug kurz darauf in Merdingen gesichtet und kontrolliert werden. Am Fahrzeug befanden sich Kennzeichen ohne Zulassungsstempel. Außerdem wurden im Inneren mehrere Altreifen transportiert. Bei der Kontrolle händigten die aus Rumänien stammenden Insassen Zulassungsbescheinigungen eines anderen Fahrzeuges der gleichen Marke aus. Der Verdacht hinsichtlich der im Raum stehenden Straftaten wurde im Verlauf der durchgeführten Ermittlungen weitestgehend ausgeräumt. Bei den Fahrrädern, die die beiden Männer verladen wollten, handelte es sich um rechtmäßig erworbene Zweiräder, die von einem Landsmann aus Altteilen zusammengebaut worden waren. Ebenfalls konnte für die mitgeführten Altreifen ein rechtmäßiger Herkunftsnachweis ermittelt werden. Schließlich war das Fahrzeug ebenfalls rechtmäßig erworben, lediglich bei der Übergabe der Zulassungsbescheinigungen war dem Verkäufer eine Verwechslung unterlaufen. Übrig blieb letztendlich ein Verstoß gegen die Abgabenordnung und das Pflichtversicherungsgesetz, da das Fahrzeug noch nicht ordnungsgemäß zugelassen war.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Winfried Pfeiffer
Tel. 07667 9117-111
E-Mail: winfried.pfeiffer@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: