Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: St. Blasien: Citroen vs. Citroen

Freiburg (ots) - Bei einem Unfall bei der Urberger Säge wurden am Donnerstagabend zwei Autos total beschädigt, die beiden Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Gegen 22.45 Uhr kam der 28 Jahre alte Fahrer eines Citroen C1 in einer Rechtskurve auf schneeglatter Fahrbahn auf die linke Straßenseite und stieß dort einem anderen Citroen C1 einer 24 Jahre altern Frau zusammen. Der Rettungsdienst brachte die beiden Verletzten ins Krankenhaus Waldshut, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten. Der Schaden an ihren Fahrzeugen dürfte bei ca. 9.000 EUR liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: