Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Elztal: Unfallflucht vorgetäuscht

Freiburg (ots) - EMMENDINGEN

Elztal

Ein junger Autofahrer zeigte bei der Polizei wider besseren Wissens eine Verkehrsunfallflucht an, weil er einen selbst verursachten Schaden am Auto seines Arbeitgebers vertuschen wollte. Die Ermittler kamen ihm jedoch auf die Schliche. Nun erwartet den Mann neben den berechtigten Interessen der Versicherung ein Strafverfahren wegen Vortäuschens einer Straftat. Die Ermittlungen dauern an.

wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: