Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen. Alkohol am Steuer Herrischried. Ein "ehrlicher Finder" entpuppt sich als Dieb

Freiburg (ots) - Bad Säckingen. Alkohol am Steuer

Am Donnerstagmorgen gegen 07.10 Uhr fiel bei der Einreisekontrolle in die Schweiz ein 35 Jahre alter Autofahrer durch eine Alkoholfahne auf, hierauf wurde vom Zoll die für solche Fälle zuständige Polizei verständigt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,68 Promille. Da der Fahrer in Deutschland keinen Wohnsitz hat, wurde zur Sicherstellung des Ordnungswidrigkeitenverfahrens eine Kaution in Höhe von 528 EUR erhoben. Dem Betroffenen wurde untersagt, bis zum Abbau des Alkohols ein Fahrzeug zu führen. Ein Arbeitskollege des betroffenen Mannes setzte die Fahrt mit dem VW-Bus fort.

Herrischried. Ein "ehrlicher Finder" entpuppt sich als Dieb

Der Polizeiposten Görwihl hat einen Dieb überführt, der sich zunächst als ehrlicher Finder präsentiert hatte. Eine 66 Jahre alte Frau hatte Mitte Dezember in der Bank ihre Geldbörse auf dem Tresen im Schalterraum abgelegt und beim Weggehen dort liegen lassen. Kurz darauf meldete sich bei ihr ein 31 Jahre alter Mann und übergab ihr die Geldbörse, die er angeblich vor dem Bankgebäude gefunden hatte. Das Geld fehlte, doch die Frau war froh, ihre Geldbörse mit Bankkarten und Dokumenten wieder zurück zu haben und belohnte den Überbringer ihrer Geldbörse noch mit einer Flasche Wein. Der Fall wurde anschließend der Polizei gemeldet, irgendjemand musste ja das Geld genommen haben. Die Ermittlungen ergaben dann auch den Hinweis, dass der "ehrliche Finder" den Geldbeutel selbst vom Tresen genommen, das Bargeld entwendet und den leeren Geldbeutel bei der Verliererin abgegeben hatte. Er wurde dann am Mittwoch zur Vernehmung auf den Polizeiposten einbestellt. Mit den Beweismitteln konfrontiert, gab er den Diebstahl zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: