Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden/Grenzach-Wyhlen: Unfallflucht mit hohem Schaden - Baufahrzeug oder Arbeitsmaschine gesucht

Freiburg (ots) - Rheinfelden/Grenzach-Wyhlen: Unfallflucht mit hohem Schaden - Baufahrzeug oder Arbeitsmaschine gesucht

Nach einer Unfallflucht am Mittwochnachmittag in Grenzach-Wyhlen bittet der örtliche Polizeiposten um Hinweise. Um 14.30 Uhr stellte ein Mann seinen Audi A4 in der Basler Straße vor dem Optikgeschäft Turski ab. Als er später zurückkehrte, war der Audi an der rechten Seite stark beschädigt. Nach Sachlage rangierte ein bislang noch unbekanntes Fahrzeug und kollidierte mit dem Audi. An ihm stellte die Polizei starke Dreck- und Schmutzantragungen, wie Sand und Gras, fest. Somit könnte es sich bei dem Verursacher um ein Baufahrzeug oder eine Arbeitsmaschine gehandelt haben. Hierzu bittet der Polizeiposten um Hinweise (Tel. 07624/98900).

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: