Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Wiehre: Zeugenaufruf nach Handtaschenraub

Freiburg (ots) - Am 14.01.2014 ereignete sich im Freiburger Stadtteil Wiehre gegen 20:00 Uhr ein Handtaschenraub. Der Täter wollte der Geschädigten im Bereich der Maria-Theresia-Straße die Handtasche entreißen. Weil diese die Tasche jedoch weiterhin festhielt, schlug ihr der Täter unvermittelt ins Gesicht, so dass sie stürzte. Hierdurch konnte er die Tasche an sich nehmen und flüchten.

Die Handtasche wurde von einem Passanten kurze Zeit später an der Ecke Günterstalstraße / Lorettostraße aufgefunden. Das Bargeld fehlte jedoch.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: Ca. 175 cm groß, kurzes dunkles, lockiges Haar. Eine Fluchtrichtung konnte nicht benannt werden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Freiburg unter Tel: 0761 - 8824884 in Verbindung zu setzen.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: