Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Jestetten. Autofahrer bei Überschlag leicht verletzt

Freiburg (ots) - Mit leichten Verletzungen überstand ein 18 Jahre alter Autofahrer am Sonntagabend einen Unfall bei Jestetten. Der junge Mann fuhr gegen 18 Uhr die Volkenbachstraße in Richtung Rheinau als er aus noch nicht geklärter Ursache nach rechts von der Straße abkam. Der Opel Corsa überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Rettungsdienst brachte den Fahrer ins Spital nach Waldshut, er wurde zur Beobachtung über Nacht aufgenommen. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 1500 EUR. -pw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 0162 2981015
E-Mail: freiburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: