Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: 4-jähriges Kind in Freiburg-Weingarten von Pkw angefahren und leicht vereltzt

Freiburg (ots) - Am 11.01.2014, gg. 18:19 Uhr wollte ein 4-jähriges Kind die Carl-Kistner-Straße in Freiburg Weingarten rennend queren. Hierbei wurde es von einem 33-jährigen Pkw-Führer durch dessen Fahrzeugfront erfasst, glücklicherweise aber nur leicht verletzt.

flz/fw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: