Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg: Zeugenaufruf nach Brand in der Freiburger Innenstadt

Freiburg (ots) - Stadt Freiburg - Altstadt Am Samstag, den 04.01.2014 kam es gegen 04:00 Uhr morgens in einem Mehrfamilienhaus in der Rosastraße in Freiburg zu einem Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand, der im Speicher des Anwesens festgestellt wurde, zeitnah löschen. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe kann bislang allerdings nicht beziffert werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise. Insbesondere könne u.U. ein Mann, der am Tatabend von Zeugen am Anwesen angetroffen wurde, von Bedeutung sein. Der Mann ist zwischen 40 und 45 Jahre alt und ca. 175 bis 180 cm groß. Er sprach die Zeugen, die den Brand entdeckten an und half ihnen bei der Nachschau hinter dem Haus. Der Mann entfernte sich vor dem Eintreffen der Polizei in Richtung Hauptbahnhof.

Wer kann sachdienliche Hinweise auf den Mann oder den Geschehensablauf geben? Der Kriminaldauerdienst ist rund um die Uhr unter 0761 - 8824884 erreichbar.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: