Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schluchsee, L170: Vollsperrung nach Lkw-Unfall

Freiburg (ots) - In den frühen Morgenstunden des 08.01.2014 kam es gegen 03:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der verunfallte Lkw-Fahrer meldete der Polizei, dass sein Lkw ins Schleudern geriet und umgekippt sei. Der Unfall ereignete sich auf der L170 etwa 200 Meter nach der Kreuzung zur B500/Seebrugg. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Zwecks Bergung des Lkw, der Molkereiprodukte geladen hatte, besteht seit 08:00 Uhr eine Vollsperrung in diesem Bereich. Es wird nachberichtet, sobald diese aufgehoben wird.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: