Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr. Einbruchsversuche

Freiburg (ots) - In der Nacht zum Freitag wurde versucht, in ein Einfamilienhaus im Amselweg einzubrechen. Der Täter versuchte die Haupteingangstüre aufzuhebeln, scheiterte jedoch an der massiven Holztüre. Durch das verwendete Werkzeug wurde das Schließblech der Türe beschädigt, der Schaden ist nur gering.

Zwischen dem 23. Dezember und dem 04. Januar wurde versucht, in der Öflinger Schmadstraße in ein Haus einzubrechen. Der Täter hat hierbei die Hintereingangstüre beschädigt, allerdings hielt die Tür dem Einbruchsversuch stand, dem Täter gelang es nicht ins Haus einzudringen. -pw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: