Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Altstadt: Leuchtreklame durch unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt
Die Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots) - Am Donnerstag, 02.01.2014, in der Zeit zwischen 10 Uhr und 12 Uhr vormittags wurde eine Leuchtreklame in der Grünwälderstraße in der Freiburger Altstadt durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Dieser flüchtete danach von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Reklame ist auf einer Höhe von über drei Metern angebracht, so dass es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug nach Spurenlage vermutlich um einen Lkw handeln dürfte. Die Verkehrspolizei des Polizeipräsidiums Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sich rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0761 882-4221 zu melden.

jj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Jenny Jahnz
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: