Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Frau von mehreren Männern beim Bahnhof Schorndorf belästigt - Unfall

Rems-Murr-Kreis: (ots) - Schorndorf: 19-Jährige von mehreren Männern belästigt

Eine junge Frau wurde am Sonntagmorgen von mehreren Männern sexuell belästigt. Die 19-jährige Frau befand sich kurz nach 5 Uhr beim Bahnhof Schorndorf vor einer Bar sitzend, als sich ihr vier Männer annäherten. Zwei der Männer stellten sich vor sie, zwei der Männer setzten sich neben sie, wobei einer der Männer die junge Frau in der Folge unsittlich berührte. Beim Weggehen der jungen Frau wurde ihr durch einen der vier Männer an den Po gefasst.

Die Kripo Waiblingen hat nun die Ermittlungen zum Vorfall übernommen und bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise. Hierzu ist insbesondere von Interesse, ob das Geschehen von möglichen Passanten beobachtet wurde. Zudem wäre es auch möglich, dass die vier unbekannten Männer am Bahnhof gesehen wurden. Die Männer wurden als dunkelhäutig, circa 180 cm groß mit schmächtiger Figur und dunkler Kleidung beschrieben.

Eingehenden Hinweise werden unter Tel. 07151/9500 entgegengenommen.

Murrhardt: Fahrradfahrerin übersehen

Ein 39-jähriger Fahrer eines Motorrollers wollte am Montag gegen 14.30 Uhr im Bereich der Murrarkaden von einem Grundstück auf die Fritz-Schweitzer-Straße einfahren. Dabei übersah er eine Fahrradfahrerin, die linksseitig auf einem Gehweg in Richtung Siegelsberger Straße unterwegs war. Die 63-Jährige stürzte beim Zusammenstoß und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand lediglich geringer Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: