Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ilshofen: VW Bus fährt auf Sattelzug auf

Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Am Mittwoch um 14:20 Uhr ereignete sich wieder mal ein schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 6 zwischen der Kochertalbrücke und der Anschlussstelle Ilshofen/Wolpertshausen. Ein VW Bus fuhr - vermutlich aus Unachtsamkeit - nahezu ungebremst auf den Auflieger eines Sattelzuges auf, der mit etwa 70 km/h auf der rechten Fahrspur, bei normal fließendem Verkehr, in Richtung Nürnberg unterwegs war. Der 45-jährige Fahrer des VW Busses sowie dessen 55-jähriger Beifahrer wurden in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Sie mussten durch die Feuerwehr Ilshofen, die mit drei Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften vor Ort waren, aus dem Fahrzeug gerettet werden. Die beiden schwer Verletzten wurden mit Rettungshubschraubern in verschiedene Kliniken verbracht. Der 52-jährige Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt. Die Autobahn A6 war zur Bergung und Reinigung der Fahrbahn in Fahrtrichtung Nürnberg für zwei Stunden voll gesperrt. Hierdurch entwickelte sich ein 15km langer Rückstau. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: