Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Remshalden: 22-jähriger Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Rems-Murr-Kreis: (ots) - Am Donnerstagmorgen gegen 07.00 Uhr kam es in der Stuttgarter Straße zu einem Unfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 38-jähriger VW-Fahrer wollte nach der Ortsausfahrt Grunbach nach links in Richtung Anschlussstelle B29 abbiegen. Dabei übersah er einen entgegengekommenen vorfahrtsberechtigten 22-jährigen BMW-Fahrer. Der junge Mann prallte dabei mit seinem BMW noch gegen ein weiteres Auto und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Am BMW des 22-Jährigen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden der Unfallfahrzeuge wird auf rund 18 500 Euro beziffert

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: