Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Unfälle und anderes

Ostalbkreis (ots) - Neresheim: Fahranfängerin mißachtet Vorfahrt

Eine 18-jährige Fahranfängerin befuhr am Mittwochabend gegen 18:15 Uhr mit ihrem VW die B466 von Nördlingen kommend und wollte von dort in die Hauptstraße nach rechts einbiegen. Hierbei übersah sie den Opel eines 61-Jährigen, welcher von Dischingen kommend in Richtung Innenstadt unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden von 10.000 Euro. Der Opel war nicht mehr fahrbereit musste abgeschleppt werden.

Ellwangen: Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall in der Neunheimer Straße entstand am Donnerstag um 12:00 Uhr ein Sachschaden von circa 1.000 Euro. Eine 32 Jahre alte Mercedesfahrerin war in Richtung Ellwangen unterwegs, als sie auf Höhe Kleingartenanlagen aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Mercedes eines 51-Jährigen auffuhr, welcher verkehrsbedingt angehalten hatte.

Ellwangen: Zeugen gesucht! Auto überholt Mofa und gerät auf Gegenfahrbahn

Ein bislang unbekannter Autofahrer befuhr am Donnerstagmorgen gegen 06:45 Uhr die B 290 von Ellwangen kommend in Richtung Crailsheim. Zwischen Rindelbach und Rabenhof überholte er im Bereich einer Linkskurve ein Mofa und geriet hierbei auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zu einem Streifkontakt mit einem entgegenkommenden Seat eines 20-Jährigen. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt unbeirrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bei dem Unfall entstand an dem Seat ein Schaden von circa 500 Euro.

Zeugen, insbesondere auch der Mofafahrer, werden gebeten sich beim Polizeirevier Ellwangen, Telefon 07961/930-0 zu melden

Ellwangen: Vorfahrt missachtet

Eine 32 Jahre alte Daimlerfahrerin befuhr am Mittwoch gegen 20:00 Uhr die Siemensstraße und wollte nach rechts in die Haller Straße abbiegen. Hierbei sah sie den Audi eines 22-Jährigen, welcher auf der Vorfahrtsstraße unterwegs war. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von circa 8.000 Euro.

Heubach: Unbekannter zerkratzt Pkw - Zeugen gesucht

Zwischen Dienstag und Donnerstag hat ein unbekannter Täter einen geparkten Ford zerkratzt, welcher in der Hauptstraße auf Höhe einer Brauerei abgestellt war. Der Schaden beträgt circa 800 Euro. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Heubach, Telefon 07173/8776.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07151/950-212
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: