Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Fritteuse fing auf Balkon Feuer - Tresor bei Einbruch entwendet - Quad entwendet - Unfälle

Rems-Murr-Kreis: (ots) - Waiblingen: Vergessen Handbremse anzuziehen

Rund 4000 Euro Sachschaden verursachte eine 53-jährige Ford-Fahrerin am Mittwochmorgen. Gegen 09.45 Uhr rollte ihr geparktes Fahrzeug rückwärts auf ein in der Eisentalstraße stehenden VW, nachdem sie vermutlich vergessen hatte die Handbremse anzuziehen.

Berglen: Aus Unachtsamkeit aufgefahren

Ein 28-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr am Mittwochmorgen gegen 7.40 Uhr in der Edelweißstraße im stockenden Berufsverkehr infolge Unachtsamkeit auf den Pkw eines 42-jährigen Ford-Lenkers auf. Bei der Karambolage wurde der 42-jährige Autofahrer sowie seine 35 Jahre alte Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand an den Unfallautos 4500 Euro Sachschaden.

Winnenden: Aufgefahren

Am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr war ein 47-jähriger Mercedes-Fahrer in der Schwaikheimer Straße unachtsam und fuhr auf einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden 55-jährigen Audi-Fahrer auf. Durch den Unfall entstand ein Schaden in Höhe von 4500 Euro.

Welzheim: Vorfahrt am Kreisverkehr missachtet

Am Kreisverkehr Rötelsee kam es am Mittwochmorgen um 08.40 Uhr zu einem Unfall, als ein 34-jähriger Mercedes-Fahrer aus Richtung Gschwend (L1080) in den Kreisverkehr einfuhr. Er übersah hierbei die vorfahrtsbevorrechtigte 56-jährige Hyundai-Fahrerin. Es entstand Sachschaden von rund 6000 Euro.

Rommelshausen: Tresor bei Einbruch entwendet

Wie am Mittwochmorgen um 06.35 Uhr durch eine Mitarbeiterin festgestellt werden konnte, drangen Einbrecher in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in ein Firmengebäude in der Wilhelm-Maybach-Straße ein. Wie rekonstruierte wurde, gelangten die Eindringlinge über eine Feuertreppe ins Obergeschoss, wo eine Terrassentüre gewaltsam geöffnet wurde. Ein Großraumbüro wurde von den Einbrechern komplett durchsucht. Dabei wurden diverse Smartphones sowie ein vorgefundener Tresor entwendet. Sachdienliche Hinweise zum Einbruch wird von der Polizei in Kernen im Remstal unter Tel. 07151/41798 erbeten. Insbesondere von Bedeutung wäre, ob ein verdächtiges Fahrzeug wahrgenommen wurden, das möglicherweise zum Abtransport des Tresors eingesetzt wurde.

Spiegelberg: Diebstahl von Quad

Ein Dieb entwendet in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Quad, das auf einem Stellplatz in der Straße Sonnhalde abgestellt war. Hinweise hierzu nimmt die Polizei in Backnang unter Tel. 07191/9090 entgegen.

Murrhardt: Unfall bei Fahrstreifenwechsel

In der Bahnhofstraße beabsichtigte am Mittwoch um 8.45 Uhr ein 42-jähriger VW-Fahrer auf die Linksabbiegerspur zu wechseln. Dabei übersah er eine dort verkehrsbedingt stehende 24-jährige Dacia-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß entstand Sachschaden von rund 3000 Euro.

Murrhardt: Unfall auf Tankstellengelände

Am Mittwochmorgen um 8.50 Uhr wollte eine 62-jährige Skoda-Fahrerin das Tankstellengelände in der Siegelberger Straße über ein angrenzendes Grundstück verlassen. Beim Rangieren fuhr diese dabei gegen den VW eines 21-jährigen Autofahrers. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 900 Euro.

Kernern: Balkon in Flammen

Eine Bewohnerin in der Wiesenstraße nahm am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr auf dem Balkon ihres Wohnhauses eine Fritteuse in Betrieb, welche kurze Zeit später plötzlich Feuer gefangen hatte. Nachdem der Versuch der Bewohnerin das Feuer mit einer Decke zu löschen fehlgeschlagen hatte, verständigte sie umgehend die örtliche Feuerwehr. Bis der Brand von den 26 Einsatzkräften gelöscht werden konnte, hatte das Feuer bereits auf das dortige Inventar sowie auf die Balkontüren und Wandverkleidung übergegriffen. Es entstand am Gebäude und Inventar erheblicher Sachschaden, welcher jedoch noch nicht beziffert wurde. Personen kamen nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: