Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Unfall bei Gschwend - Unfall bei lauchheim

Aalen (ots) - Gschwend: Schwerer Unfall auf der L1150

Am Samstag gegen 00:10 Uhr befuhr eine 26-jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Audi A3 die L1150 von Kirchenkirnberg in Richtung Wildgarten. Kurz nach der Abzweigung zur Neumühle wich sie einem Tier aus, geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw Dodge zusammen. Der entgegenkommende wurde seitlich abgewiesen, stieß gegen einen Baumstumpf und überschlug sich. Der Pkw der Verursacherin kam ebenfalls von der Fahrbahn ab. Die Unfallverursacherin sowie der 23-jährige Dodgefahrer wurden leicht verletzt. Der Beifahrer im Pkw der Verursacherin wurde schwer verletzt.

Lauchheim: Pkw von Fahrbahn abgekommen

Zwischen Westerhofen und Hülen befuhr am Samstag gegen 03:00 Uhr ein Pkw die K3293. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Der 36-jährige Pkw-Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: