Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Sachbeschädigung an Kirche - Diebstahl - Unfälle

Rems-Murr-Kreis: (ots) - Murrhardt: Diebstahl aus Pkw

Ein Dieb entwendete am Donnerstagmorgen zwischen 7.40 Uhr und 7.50 Uhr aus einem in der Mittelgasse stehenden VW Polo eine in der Mittelkonsole abgelegte Geldbörse. Der Täter nutzte hierbei die Gelegenheit aus, als der Autobesitzer beim Entladen seines Autos für wenige Minuten sein nicht verschlossenes Fahrzeug unbeobachtet ließ. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Murrhardt unter Tel. 07192/5313.

Kernen im Remstal: Feuerwehreinsatz

Weil ein 39-jähriger Bewohner sein Essen auf dem Herd vergessen hatte und durch die Rauchentwicklung der Feuermelder aktiviert worden war, musste die örtliche Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften am Donnerstagvormittag in die Mozartstraße ausrücken. Ohne dass Sachschaden entstanden ist konnte somit letzten Endes auch Schlimmeres verhindert werden.

Welzheim: Sachbeschädigung an Kirche

Unbekannte ritzten in die massive Holztüre zum Kirchturm der evangelischen Kirche am Kirchplatz mehrere Buchstaben und Symbole ein. Die Tatzeit dürfte zwischen Freitagabend, 22 Uhr und Montagmorgen, 8 Uhr liegen. Hinweise auf die Verursacher nimmt der Polizeiposten Welzheim unter Telefon 07182/92810 entgegen.

Alfdorf: Unfallflucht im Begegnungsverkehr

Vermutlich ein roter VW Scirocco befuhr am Donnerstag gegen 7.30 Uhr die K1887 von Pfahlheim Richtung Rienharz. In einer unübersichtlichen Linkskurve geriet der unbekannte Fahrer teils auf die Gegenfahrspur und streifte dort einen entgegenkommenden Seat Alhambra, der von einem 46-Jährigen gelenkt wurde. An dem Seat entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro, der Verursacher setzte seine Fahrt unerlaubt fort. Der Polizeiposten Welzheim hat die Unfallermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 07182/92810 um weitere Hinweise auf den roten Scirocco. Insbesondere wird der Zeuge gebeten, sich beim Polizeiposten zu melden, der hinter dem Geschädigten fuhr und den Hinweis auf das rote Fahrzeug gab.

Remshalden: Vorfahrt missachtet

Rund 8000 Euro Sachschaden verursachte ein Golf-Fahrerin am Donnerstagmorgen. Die 35-Jährige befuhr die L1140 von Rohrbronn kommend und wollte an der Einmündung zur K1866 in selbige einfahren. Dabei übersah sie einen in Richtung Hebsack fahrenden 56-Jährigen Lancia-Fahrer. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: