Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Einbrüche und Unfall

Aalen (ots) - Neresheim: 60 Kisten Mineralwasser geklaut

Wie schon in der Nacht auf Donnerstag stiegen in der Nacht zum Freitag unbekannte Täter in ein verschlossenes Lager eines Einkaufmarktes in der Heidenheimer Straße ein. Aus diesem entwendeten die unbekannten Einbrecher insgesamt 60 Kisten Mineralwasser im Wert von 434 Euro. Hinweise auf diese erbittet der Polizeiposten in Neresheim unter Telefon 07326/919001.

Bopfingen: Unfall beim Einfahren auf Straße

Von einem Hofraum fuhr am Donnerstag, um 17.30 Uhr, ein Ford-Lenker unvorsichtig auf die Landstraße 1070 ein, wobei er mit einem ordnungsgemäß in Richtung Bopfingen fahrenden Pkw kollidierte. Es entstand Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Mutlangen: Versuchter Einbruch

Mit einem Stein schlug in der Nacht zum Freitag ein unbekannter Täter die Scheibe eines Fensters einer Firma im Siemensring ein. Offensichtlich wollte er dieses öffnen, was ihm wegen der Fenstersicherung nicht gelang. Er verursachte einen Schaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Göggingen: Bordsteinzange geklaut

Aus einem Container einer Firma in der Straße "Brunnenäcker" wurde am Mittwoch, um 15 Uhr, eine Bordsteinzange im Wert von 1130 Euro entwendet. Hinweise auf den Dieb erbittet der Polizeiposten in Leinzell unter Telefon 07175 921968 0.

Heubach: Fensterscheibe beschädigt

Vermutlich mit einem Stein wurde in der Zeit vom 08.07 bis 13.07. 2016 die Fensterscheibe einer Firma in der Adlerstraße beschädigt. 500 Euro beträgt der durch den Unbekannten verursachte Schaden. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten in Heubach.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: