Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis/Raum Schorndorf, Winnenden und Waiblingen: Einbruch, Unfälle, Unfallfluchten

Aalen (ots) - Schorndorf: Parkunfall

Beim gleichzeitigen Ein- und Ausparken im Bereich des Bahnhofes stießen am Sonntag gegen 19 Uhr ein 19-jähriger Renault-Fahrer sowie ein 75-jähriger Subaru-Fahrer jeweils aus Unachtsamkeit zusammen. 4500 Euro sind bei diesem Unfall die Schadensbilanz.

Schorndorf: Einbruch in Gaststätte

Vermutlich über ein Fenster einer Hintertüre stieg ein Unbekannter Dieb zwischen Samstag, 19.30 Uhr und Sonntag, 9 Uhr in eine Cafe in der Gottlieb-Daimler-Straße ein. Aus diesem entwendete er anschließend Münzgeld sowie zwei vorgefundene Geldbörsen. Hinweise auf den Einbrecher nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter Telefon 07181/2040 entgegen.

Winterbach: Unfallflucht

Ein unbekannter Fahrzeuglenker streifte am Sonntag zwischen 14 Uhr und 16 Uhr beim Vorbeifahren einen Im Lehenbach abgestellten Porsche. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt und hinterließ rund 2000 Euro Sachschaden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter Telefon 07181/2040 entgegen.

Schwaikheim: Unfallflucht

Auf dem Parkplatz des Freibades in der Badstraße stieß ein Unbekannter am Sonntag zwischen 12 Uhr und 18.15 Uhr mit der Türe gegen einen parkenden Skoda. Dadurch entstand Sachschaden von etwa 200 Euro.

Waiblingen: Unfall aus Unachtsamkeit

Am Sonntag befuhr gegen 16 Uhr ein 18-jähriger Golf-Lenker die Einfahrt des Freibades in der Schorndorfer Straße. Beim Zurücksetzen seines Fahrzeuges übersah er einen hinter ihm ebenfalls in diese Einfahrt einfahrenden Mercedes eines 87-Jährigen, wodurch es zur Kollision kam. 4500 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Weinstadt: Unfall beim Rückwärtsfahren

An der Jahnhalle in der Jahnstraße fuhr ein 74-jähriger VW-Touran-Lenker am Sonntag gegen 13.35 Uhr rückwärts auf einen stehenden Pkw Mini auf und verursachte einen Gesamtschaden von ca. 3000 Euro.

Waiblingen: Unfall beim Ausparken

Auf dem Parkplatz des Freibades in der Freibadstraße touchierte ein 37-jähriger Mazda-Lenker am Sonntag gegen 15.30 Uhr beim Ausparken den Opel eines gerade vorbeifahrenden 31-Jährigen. Hier beläuft sich der Schaden auf ca. 2000 Euro.

Winnenden: Taschendiebstahl

Am Sonntag war ein Ehepaar zwischen 16.10 Uhr und 16.45 Uhr zu Fuß in der Marktstraße unterwegs. Während die Geschädigten am Marktbrunnen saßen, wurde durch einen Dieb aus der Handtasche der Frau, die sie nur einmal kurz abgestellt hatte, eine schwarze Stoffumhängetasche der Marke "Timberland" entwendet. In dieser befanden sich ein Geldbeutel mit einem kleinen Bargeldbetrag, verschiedene Ausweise sowie ein Schlüsselbund.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: