Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Motorradunfall, Farbschmiererei, Traktorbrand

Aalen (ots) - Murrhardt: Motorradfahrer übersehen

Ein 59jähriger Motorradfahrer befuhr am Freitag, gegen 16:15 Uhr die Landesstraße 1066 in Richtung Fichtenberg und überholte eine Fahrzeugkolonne. Etwa 100 m vor der Kreisgrenze bog ein 59jähriger Fordfahrer aus der Kolonne in ein Grundstück ab und übersah den von hinten nahenden Motorradfahrer. Der Motorradfahrer schleuderte über die Motorhaube und wurde leicht verletzt. Am Motorrad und am Ford entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Backnang: Farbschmierereien - Zeugen gesucht

Am Freitagnachmittag besprühte ein bislang Unbekannter mit roter, grüner und schwarzer Farbe mehrere Stellen der Wohnanlage Lerchenstraße. Scheinbar wahllos besprühte er beim Vorbeigehen Mauerwände, Stützpfeiler, Fassadenwände und Garagentore mit Punkten und Strichen. An einem Auto besprühte er die Seitenfenstern und die Karosserie mit rotem Lack. Der Gesamtschaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Backnang bittet unter Telefon 07191/909-0 um Hinweise zum Täter.

Welzheim: Traktor gerät in Brand

In Eckartsweiler geriet am Freitag, gegen 16:35 Uhr, ein Traktor während der Fahrt in Brand. Ursache war eine überhitzte Batterie. Die Feuerwehr Welzheim rückte mit drei Fahrzeugen und 20 Mann aus und löschte den Traktor. Die 48jährige Fahrerin wurde glücklicherweise nicht verletzt. Am Traktor entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: