Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Raum Schwäbisch Gmünd Verkehrsunfälle und Sachbeschädigung

Ostalbkreis (ots) - Schwäbisch Gmünd: Ein Leichtverletzter

Leichte Verletzungen zog sich ein 17-jähriger Zweiradfahrer bei einem Sturz am Dienstagabend zu. Gegen 22.10 Uhr befuhr er mit seinem Leichtkraftrad die Kleindeinbacher Straße in Richtung Ortsmitte. Hier kam ihm und seinem vor ihm fahrenden Freund ein silberfarbenes Fahrzeug entgegen, das auf der Fahrspur der beiden Zweiradfahrer fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der Vorausfahrende sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Der 17-Jährige, der ebenfalls bremste und rechts an seinem Freund vorbeifahren wollte, streifte dessen Motorrad und stürzte dabei zu Boden. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. Am Fahrzeug des Jugendlichen entstand Sachschaden von rund 1000 Euro. Der Schaden am Fahrzeug des Vorausfahrenden wird auf rund 300 Euro geschätzt.

Heubach: Unfallflucht

Auf rund 1000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker an einem Pkw Ford Mondeo hinterließ. Die Beschädigungen entstanden am Dienstag, zwischen 6 und 13 Uhr, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Beiswanger Straße. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 entgegen.

Gschwend: Sachbeschädigung

Unbekannte warfen am Dienstag mit Steinen gegen die Frontscheibe eines Pkw VW Touran, der zwischen 8.30 und 16.30 Uhr auf einem öffentlichen Parkplatz in der Gmünder Straße, in Richtung Buschberg, abgestellt war. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Hinweise bitte an den Polizeiposten Spraitbach, Telefon 07176/6562.

Lorch: Beim Vorbeifahren gestreift

Beim Vorbeifahren streifte ein 53-jähriger Pkw-Fahrer am Dienstagnachmittag gegen 16.15 Uhr mit seinem Mercedes Benz einen am rechten Fahrbahnrand der Gmünder Straße geparkten Pkw Audi. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 2000 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Autofahrerin leicht verletzt

Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 5000 Euro waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag ereignete. Kurz nach 16 Uhr fuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem VW Golf im Bereich einer Baustelle in der Oberbettringer Straße auf einen vorausfahrenden Audi auf. Im Audi wurde die 45 Jahre alte Fahrerin leicht verletzt.

Schwäbisch Gmünd: 4000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Verkehrsbedingt musste ein 67-Jähriger seinen Pkw VW am Dienstagnachmittag an der Einmündung Graf-von-Soden-Straße / Pfitzerstraße anhalten. Ein 59-Jähriger erkannte dies gegen 15.50 Uhr zu spät und fuhr mit seinem VW Touran auf den Vordermann auf. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von rund 4000 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Fahrzeug übersehen

Beim Ausparken ihres Pkw Mercedes Benz im Turniergraben, übersah eine 38-Jährige am Dienstagnachmittag den hinter ihr stehenden Pkw Renault einer 59-Jährigen. Bei dem Unfall, der sich gegen 14.40 Uhr ereignete, entstand Sachschaden von rund 1000 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Schaden verursacht und geflüchtet

Eine 19 Jahre alte Autofahrerin verursachte am Dienstagmittag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 1500 Euro entstand und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Die junge Frau beschädigte gegen 13.30 Uhr mit ihrem VW Passat einen in der Vorderen Schmiedgasse abgestellten Pkw BMW. Ein Zeuge, der den Unfall beobachtet hatte, notierte sich das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges, so dass die 19-Jährige durch die hinzugezogene Polizei rasch ermittelt werden konnte.

Lorch: Vorfahrt missachtet - 8000 Euro Sachschaden

Vom Parkplatz Muckensee kommend, fuhr eine 46-jährige Pkw-Fahrerin am Dienstagmittag mit ihrem Mercedes Benz nach links auf die B 297 ein. Dabei übersah sie gegen 12.30 Uhr den dort fahrenden Pkw VW eines 25-jährigen Fahrers. Bei der Kollision beider Fahrzeuge, bei der die beiden Unfallbeteiligten unverletzt blieben, entstand Sachschaden von rund 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: