Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: LK Schwäbisch Hall: Diebstahl und Verkehrsunfälle

LK Schwäbisch Hall (ots) - Crailsheim: Unfall aus Unachtsamkeit

Am Montagabend übersah eine 43-jährige BMW-Fahrerin beim Einfahren auf die Gaildorfer Straße gegen 18.50 Uhr den Pkw Ford einer 44-jährigen Fahrerin. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ca. 4000 Euro.

Crailsheim: Diebstahl von Weidezaunzubehör

Von einem transportablen Weidezaun, der im Gewann Oberes Lehen aufgestellt war, wurde zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen das Schlaggerät samt der 12 Volt Autobatterie entwendet. Das Diebesgut hat einen Wert von etwa 300 Euro.

Langenburg: Im Begegnungsverkehr gestreift

Im Begegnungsverkehr auf der Landesstraße 1042 streiften sich am Dienstagvormittag zwei Lkw. Gegen 9.30 Uhr wurde durch umherfliegende Teile der dabei zerbrochenen Außenspiegel der Pkw VW eines 31-jährigen Fahrers beschädigt, der einem der beiden Lkw nachfolgte. Auf zusammen 1100 Euro wurde der dabei entstandene Schaden an allen drei Fahrzeugen zusammen geschätzt.

Schwäbisch Hall: Parkplatzunfall

Michelfeld: Auf dem Parkplatz einer Apotheke in der Daimlerstraße übersah am Dienstagvormittag die 58-jährige Fahrerin eines Pkw Honda einen Audi. Dessen 47-jähriger Fahrer kam gegen 10.15 Uhr von rechts und war vorfahrtsberechtigt. Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden von ca. 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell