Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Aalen: Pkw kommt von der Straße ab, Feuerwehr birgt den Fahrer

Ostalbkreis (ots) - Unterkochen: Die Feuerwehren aus Aalen und Unterkochen wurden am Freitagmittag zu einem Unfall alarmiert, bei dem ein Fahrer sich nicht selbständig aus seinem Pkw befreien konnte. Die Feuerwehr barg den Mann verletzt aus seinem Fahrzeug, so dass er anschließend von den Rettungskräften erstversorgt und dann zur weiteren Behandlung ins Ostalbklinikum eingeliefert wurde. Der 61-jährige Mann war mit seinem Pkw Toyota auf der Knöcklingstraße unterwegs. Vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme kam er dabei gegen 12.20 Uhr von der Straße ab, überfuhr den Gehweg, durchbrach einen angrenzenden Holzzaun und stürzte über eine kleine Mauer in einen privaten Hofraum. Dort blieb der Pkw auf der Beifahrerseite liegen. Der Schaden am recht neuen Pkw und der Grundstückseinfassung wurde auf zusammen etwa 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: