Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Bereich Crailsheim: Einbruch in Wohnhaus; Verkehrsunfälle

LK Schwäbisch Hall (ots) - Schrozberg: Lkw gegen Pkw

Um rückwärts in eine Einfahrt einzufahren, hielt ein 48-jähriger Klein-Lkw-Fahrer am Donnerstagmittag auf der Oberstettener Straße an. Beim Rückwärtsfahren bemerkte er gegen 13.15 Uhr die 36-jährige Mercedes-Fahrerin nicht, die zeitgleich von der Weststraße kommend auf die Oberstetter Straße eingefahren war und sich nun hinter ihm befand. Durch den Anprall entstand am Mercedes ein Schaden von ca. 5000 Euro, währnd der Klein-Lkw ohne Schaden blieb.

Crailsheim: Beim Rangieren übersehen

Beim Rangieren auf der Onolzheimer Straße übersah eine 37-jährige Lkw-Fahrerin am Donnerstagnachmittag den Pkw eines 35-jährigen Opel-Lenkers und stieß gegen 17.15 Uhr mit diesem zusammen. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf zusammen 3800 Euro geschätzt.

Crailsheim: Wildunfall

Tödlich verletzt wurde ein Reh, als es am Freitagmorgen, gegen 4.40 Uhr, beim Queren der Landesstraße 1012, zwischen Erkenbrechtshausen und Wollmershausen, vom Pkw Skoda eines 42-Jährigen erfasst wurde. Am Pkw entstand dabei ein Schaden von ca. 1000 Euro.

Crailsheim: Lkw beschädigt Mauer

Am Donnerstagnachmittag wurde in der Gaildorfer Straße von einem unbekannten Sattelzuglenker eine Mauer beschädigt, als dieser zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr rückwärts aus einer Baustelle ausfuhr. Der Verursacher flüchtete anschließend, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Crailsheim: Einbruch in Wohnhaus

In ein Wohnhaus in der Straße Mittlerer Weg wurde am Donnerstagabend eingebrochen. Der Einbrecher durchsuchte den Keller und scheiterte beim Versuch, von dort in die oberen Stockwerke zu kommen. Die Bewohner hörten gegen 21.30 Uhr Geräusche, konnten diese jedoch erst später zuordnen und verständigten daraufhin die Polizei. Entsprechende Hinweise nimmt die Polizei in Crailsheim unter Telefon 07951/4800 entgegen.

Satteldorf: Aufgefahren

Hintereinander befuhren zwei Fahrerinnen am Donnerstagnachmittag die B 290 von Crailsheim in Richtung Wallhausen. Beide mussten gegen 17.10 Uhr an der Lichtzeichenanlage, kurz vor der Anschlussstelle der BAB 6 anhalten. Die 71-jährige Fahrerin eines Pkw Mercedes fuhr dabei eher leicht auf den vor ihr haltenden Pkw Hyundai einer 29-jährigen Fahrerin auf. Nur am Hyundai entstand dabei Schaden von wohl einigen hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: